Potenzmittel sicher kaufen mit SSL Online Apotheke mit SSL 100% Zufriedenheit für Sie

Soll ich Viagra rezeptfrei kaufen?

Die Frage ob man Viagra rezeptfrei online kaufen soll oder nicht stellen sich wohl die meisten Männer die sich mit dem Thema "Potenzmittel" kaufen beschäftigen. Im folgenden Beitraf möchten wie beide Seiten - legal und NICHT legal näher beleuchten und Ihnen Ihre Entscheidung erleichtern.

Viagra MIT Rezept kaufen

Auf dem normalen Weg wird der erste Gang zum Arzt führen, der nach einer eingehenden Untersuchung meist ein rRezept für Viagra verschreibt. Damit gehen Sie in eine Apotheken, legen das Rezept vor und erhalten nach dem Bezahlen Viagra.

Eigentlich eine klare Sache, doch für viele Männer die mit Erektionsstörungen zu kämpfen haben gibt es einige Hürden zu überwinden. Vielen Männern fällt es schwer zum Arzt zu gehen und erst recht in eine Apotheke. Zu unangenehm ist ihnen dieses Thema, zu unangenehm sich Impotenz selbst eingestehen zu müssen, erst recht gegenüber anderen. Sicher unterliegt ein Arzt der Schweigepflicht, aber in der Apotheke sieht es in Sachen Diskretion schon etwas anders aus.

Viagra mit rezept kaufen

Männer mit Erektionsproblemen scheuen den Gang zur Apotheke. Wird dort getuschelt, wie wird man angeschaut, wird man vielleicht sogar von jemandem erkannt? Wohl jedem Mann gehen diese Fragen durch den Kopf, und wohl jeder Mann möchte diese unangenehmen Situationen umgehen.

Man kennt das: immer wieder zum Arzt gehen und sich ein Rezept holen. Immer wieder im Wartezimmer sitzen, immer wieder die gleichen Fragen bei der Untersuchung - dabei möchte man das leidige Thema eigentlich so wenig wie möglich ausschmücken.

Und nicht zuletzt - die Preise für Viagra sind trotz generischer Alternativen nicht gerade günstig. So wird ein befriedigendes Sexleben eine teure Angelgenheit und nicht jeder Mann kann sich das auf Dauer leisten. Wer sich Viagra bisher in einer normalen Apotheke gekauft hat wird wissen wovon die Rede ist.

Viagra rezeptfrei kaufen

Kommen wir nun zur NICHT legalen Seite - den Online-Apotheken, bei denen man Viagra rezeptfrei kaufen kann - oder ein anderes Potenzmittel.

Jeder Mann der das tut weiß, dass es nicht erlaubt ist, zumindest in Deutschland. Rechtlich gesehen bewegen sich einige Online-Apotheken in einer Grauzone, andere im verbotenen Bereich. In einigen Ländern der EU ist es rechtlich erlaubt, dass ein Arzt per Ferndiagnose/Online-Befragung ein Rezept (für Viagra) ausstellt. Dieser Service darf auch von deutschen Männern in Anspruch genommen werden und so können sie recht einfach an ein Online-Rezept kommen. Desweiteren ist es erlaubt, dass auch rezeptpflichtige Medikamente innerhalb der EU versendet werden dürfen. Also alles rechtens? Nicht so ganz, denn nach wie vor er laubt der deutsche Gesetzgeber es nicht, dass man Viagra, Cialis oder Levitra online bestellen darf.

Erst recht nicht bei Online-Apotheken die komplett ohne (Online) Rezept auskommen.

Warum sind Online-Apotheken so erfolgreich?

Obwohl jeder weiß, das es nicht erlaubt ist, obwohl es auch schwarze Schafe unter den Internetapotheken gibt, so steigen doch die Umsätze von Jahr zu Jahr. Sie brauchen nicht ewig einen Parkplatz suchen, nicht im Wartezimmer die Zeit totschlagen, kein Rezept, keine unangenehmen Blicke - denn Online-Apotheken bieten Diskretion und anonymes Bestellen. Zudem sind sie rund um die Uhr geöffnet und erlauben es, bequem von zu hause, der Arbeit oder unterwegs Viagra zu kaufen. Die Lieferung Ihrer Bestellung erfolgt diskret verpackt bis an die haustür - und das alles ohne Rezept. Einfacher werden Sie es woanders nicht haben!

Wäre da noch die Sache mit dem Preis! In einer Online-Apotheke können Sie Viagra viel preisgünstiger kaufen als in einer normalen Apotheke. Die schlankeren Betriebsstrukturen, die nicht ganz legalen Vertriebswege, fehlende Zölle und Steuern - wenn Sie Viagra online kaufen sparen Sie deutlich Geld!

Jetzt Viagra online kaufen

Schwarze Schafe unter den Online-Apotheken

Mit Potenzmitteln wird viel Geld verdient - und natürlich tummeln sich auch unseriöse Anbieter unter den Online Apotheken, die Potenzmittel zweifelhafter Herkunft und Qualität anbieten. Im günstigsten Fall sind diese Pillen wirkungslos, im schlimmsten Fall stellen sie eine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit dar.

Wenn Sie sich entschließen Viagra rezeptfrei zu kaufen, dann tun Sie das bei einer seriösen Online Apotheke. Viagra ist ein ganz normales Medikament und sollte daher nur in bester Qualität gekauft werden. Diese hat ihren Preis und es geht nicht nur um Ihr Sexleben, sondern auch um Ihre Gesundheit. Billig-Angeboten für Viagra sollten Sie daher nicht trauen.

Fazit zu rezeptfreiem Viagra

Für welchen Weg Sie sich entscheiden liegt an Ihnen. Mit rezept über eine normale Apotheke ist rechtlich abgesichert und Sie können ruhigen Gewissens bestellen Die Rezeptfreiheit, Diskretion und die günstigen Preise sprechen eindeutig für Online Apotheken.