Potenzmittel sicher kaufen mit SSL Online Apotheke mit SSL 100% Zufriedenheit für Sie

Kamagra Oral Jelly

Von Erektionsstörungen können Männer jeglicher Altersgruppe betroffen sein. Liegen diese vor, kann der Mann keine Erektion mehr aufbauen bzw. diese lang genug für Geschlechtsverkehr aufrecht erhalten. Mediziner sprechen dann nicht von einer fehlenden Libido, sondern eine fehlenden sexuellen Ausdauer.

Betroffene Männer haben dadurch nicht nur Einschränkungen in ihrem Sexleben, sondern auch einen großen Verlust ihres Selbstvertrauens und Selbstverständnisses. Erst seitdem 1998 das Potenzmittel Viagra von Pfizer auf den Markt kam, gab es ein einfaches, zuverlässiges Mittel gegen Erektionsprobleme. Seitdem haben sich eine ganze Reihe von Alternativen auf dem Markt etabliert - mit anderen Wirkstoffen und auch anderen Dareichungsformen. Neben den bekannten Tabletten gibt es inzwischen Potenzmittel als Oral Jelly, Soft Tabs und Brausetabletten.

Vor allem für Männer die Probleme beim Schlucken von Tabletten haben, wurde eine spezielle Alternative entwickelt - Kamagra Oral Jelly vom Pharma-Unternehmen Ajanta. Dieses Potenzmittel wurde auf Basis des bekannten Kamagra 100mg hergestellt.

Ebenso wie bei anderen PDE-5-Hemmern, handelt es sich bei Kamagra Oral Jelly um ein erektionsförderndes Mittel, welches gezielt auf die Blutzufuhr der Schwellkörper im Penis einwirkt und somit die Erektion fördert.

Kamagra Oral Jelly ist ein Gel, dass direkt aus einem Sachet eingenommen wird. Dazu wird das Sachet geöffnet und direkt im Mund ausgedrückt. Der Wirkstoff Sildenafil, auch bekannt aus dem Potenzmittel-Klassiker Viagra, gelangt direkt über die Mundschleimhaut in den Blutkreislauf und entfaltet daher seine Wirkung rascher als bei einer Tablette. Das Potenzmittel ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen (Flavors) erhältlich, sodass die Einnahme sehr angenehm ist. Sie können in unserer Online Apotheke Kamagra Oral Jelly rezeptfrei kaufen.

Lesetipp: In diesem interessanten Artile erfahren Sie mehr zum Vergleich Viagra vs. Kamagra.

Kamagra rezeptfrei kaufen 

Kamagra Oral Jelly Inhaltsstoffe

Jedes der 5g-Sachets enthält 100mg Sildenafil (als Citrate).

Zu den weiteren Inhaltsstoffen im Kamagra Gel gehören: Saccharose, Natrium-Methylparahydroxybenzoat (E 219), Natriumpropyl-p-hydroxybenzoat (E 217), Acesulfam-K, Natriumchlorid, Propylenglykol, Sorbit (E 420), Natrium-Carboxymethylcellulose, Citronensäure, Chinolingelb (E 104), Aromastoffe (Ananas, Erdbeere, Orange etc.), destilliertes Wasser.

Sildenafil ist ein Wirkstoff, der bereits seit 1998 unter dem Namen Viagra weltweit verkauft wird und von der FDA als Mittel gegen Potenzstörungen zugelassen ist. Die Wirkung von Sildenafil beruht auf der Hemmung von Phosphodiesterase vom Typ 5 (PDE-5). Dieses Enzym regelt die Blutzufuhr in den Penis und ist für die Beendigung einer Erektion verantwortlich.

So wirkt Kamagra Oral Jelly

Der Wirkstoff von Kamagra Oral Jelly heißt Sildenafil und ist von Viagra her bekannt. Ebenso wie Vardenafil (Levitra) und Tadalafil (Cialis) gehört Sildenafil zur Gruppe der PDE-5-Hemmer. Als solches wirkt es auf die Schwellkörper des Penis und lässt mehr Blut in den Penis einströmen - sodass es zu einer Erektion kommen kann.

Wenn der Mann sexuell erregt ist, wird Stickstoffmonoxid oder NO in den Schwellkörpern freigesetzt. Diese Stoffe aktivieren das Enzym Guanylatzyklase, welches die Konzentration des Botenstoffes zyklisches Guanosinmonophosphat (cGMP) im Körper erhöht. Dieser Botenstoff sorgt für eine Entspannung der Blutgefäße im Penis, sodass sich die Schwellkörper mit Blut füllen können und es zur Erektion kommt.Ein anderes Enzym (PDE-5) ist für den Abbau von cGMP (und damit der Erektion) verantwortlich und verhindert die Blutzufuhr in den Penis, woraufhin die Erektion zurückgeht. Für den Abbau einer Erektion ist dies ein

ganz natürlicher Vorgang. Bei Männern die Probleme mit der Erektion haben ist der cGMP Spiegel im Blut zu niedrig. Sildenafil in Kamagra Oral jelly hemmt daher die Wirkung von PDE-5, welches für die niedrige cGMP-Konzentration verantwortlich ist.

Der natürliche Prozess der sexuellen Erregung aktiviert cGMP und somit die Entstehung und Aufrechterhaltung der Erektion. Das Kamagra Gel wirkt schneller als eine Tablette, wird beinahe sofort ins Blut aufgenommen und beginnt innerhalb von 20 – 30 Minuten zu wirken.

Einnahme von Kamagra Oral Jelly

Nehmen Sie die Gel-Kapsel etwa 20 - 30 Minuten vor dem Sex direkt aus dem Sachet ein. Je nach Wunsch können Sie Kamagra Oral jelly auch mit etwas Wasser zusammen einnehmen.

Das Kamagra Oral jelly seine wirkung entfalten kann, braucht es eine sexuelle Erregung. Ohne diese wird das Potenzmittel nicht wirken. Die höchste Konzentration im Blut erreicht Kamagra Oral Jelly innerhalb von 30 - 120 Minuten. Die Wirkung hält es 4 - 6 Stunden an.

Den meisten Männern wird eine Anfangsdosis von 50mg (eine halbe Packung) empfohlen. Die andere Hälfte könen Sie im Kühlschrank lagern. je nach Wirksamkeit und Verträglichkeit kann es zu einer Anpassung der Dosierung kommen - maximal auf 100mg erhöht oder auf 25mg reduziert werden. Nehmen Sie eine Anpassung nur in Absprache mit Ihrem Arzt vor.

Nehmen Sie nicht mehr als ein Sachte am Tag ein. Vermeiden Sie die gleichzeitige Einnahme von Kamagra Oral Jelly und Alkohol, da hierdurch die Wirkung verzögert bzw. gehemmt werden kann.

Ebenso sollte auf die Einnahme von sehr fettreichen Mahlzeiten verzichtet werden. Bei zu fetthaltiger Nahrung, tritt die Wirkung des Kamagra Gels verzögert ein.

Potenzmittel rezeptfrei

Nebenwirkungen von Kamagra Oral Jelly

Bei Kamagra Oral Jelly handelt es sich um eine preisgünstige Variante von Viagra, mit demselben Wirkstoff Sildenafil. Es dient der Behandlung von Erektionsstörungen bei Männern.

Das beliebte Potenzmittel-Gel ist in unserer Online Apotheke rezeptfrei erhältlich. Kamagra Oral Jelly hat aufgrund seiner zuverlässigen und schnellen Wirkung einern sehr guten Ruf. Bei den Nebenwirkungen des Kamagra Gel´s kann es zu Unterschieden im Vergleich zu Viagra kommen, da Kamagra andere Hilfsstoffe enthält (s.o.).

In klinischen Teststudien waren Kopfschmerzen die häufigste Nebenwirkung (ca. 16 Prozent). Zu den weiteren häufigen Nebenwirkungen gehören Schwindel, Gesichtsrötungen, Verdauungsbeschwerden, Diarrhoe und eine verstopfte Nase.

Auswirkungen auf das Herzkreislauf-System

Kamagra Oral Jelly mit dem Wirkstoff Sildenafil kann u.U. für Männer mit Herzkreislauf-Erkrankungen gesundheitlich bedenklich sein, da es zu einem erhöhtem Herzschlag kommen kann. Weiterhin ist die Einnahme der Gel-Kapseln für Patienten mit Herzkrankheiten, Angina pectoris, Bluthochdruck oder Blutniederdruck, Arrhythmie, einem in den letzten 6 Monaten erlittenen Herzinfarkt oder Schlaganfall bedenklich.

Auswirkungen auf die Augen

In selten Fällen berichten Männer von einem plötzlichen Verlust der Sehkraft. Dieser Effekt tritt jedoch nur vorübergehend auf. Weitere Nebenwirkungen bezüglich der Augen sind ein verschwommenes Sehen, eine erhöhte Lichtempfindlichkeit, eine Veränderung der Farbwahrnehmung, balu-grünes Sehen oder einen Schleier vor dem Gesichtsfeld.

Allergische Reaktionen

In seltenen Fällen kommt es zu einer allergischen Reaktion nach der Einnahme von Kamagra Oral Jelly Gel. Dazu gehören Hautausschläge, Juckreiz, Atemnot, eine Gesichts- oder Mundschwellung. Auch einige Hilfsstoffe können bei manchen Patienten eine Allergie auslösen. Informieren Sie sich weiter oben über die Inhaltsstoffe von Kamagra Oral Jelly, um herauszufinden, ob eine allergische Reaktion möglich ist.

Sie sollten Kamagra Oral Jelly nicht einnehmen wenn:

Wechselwirkungen von Kamagra Oral Jelly mit anderen medikamenten

Einige Medikamente können zu unerwünschte Wechselwirkungen mit Kamara Oral Jelly führen, deshalb sollte auf eine gleichzeitige Einnahme von solchen Medikamenten verzichtet werden. Unbedingt soll man in diesem Fall mit einem Arzt sprechen.

Lagerung von Kamagra Oral Jelly

Kamagra Oral jelly sollte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden, da die Farbe und der Geschmack anlockend sein können. Lagern Sie es am besten vor Licht und Feuchtigkeit geschützt, bei Raumtemperaturen.